Partyurlaub in Mexiko – Partyreisen

Party-Events in Mexiko

Wenn es einen Grund gibt um Partyurlaub in Mexiko zu machen, dann ist es auf jeden Fall das Spring Break Festival in Cancun!

Partyurlaub in Mexiko kann jedoch verschiedenartig erlebt werden. Mexiko ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt geworden. Noch vor wenigen Jahren war hier sehr viel Wildnis, heute wurden an den Stränden große Hotelkomplexe gebaut und die Regionen des Landes ausgebaut.

Mexiko-Stadt ist die Hauptstadt des Landes und sehr beliebt. Cancun zum Beispiel war vor 50 Jahren auch noch ein kleines Dorf und ist heute eine Touristenmetropole. Das ehemalige Dorf liegt auf der Halbinsel Yukatan. Regelmäßig kommen hierher Jugendliche und Springbreaker aus aller Welt. Für wenig Geld kann man hier sehr viel erleben und auf Springbreak Partys gehen. Man kann bei einer Lufttemperatur 27 °C ins kühle Nass springen und sich abkühlen. Im März und April sind hier jede Menge Studenten, die hier jährlich in unzähligen Clubs und Beachbars feiern gehen. Neben Party kann man in den Hotels natürlich auch Ausflüge ins Umland buchen und die Kultur des Landes bestaunen.

Mexiko ist ein ziemlich großes Land, es ist sechsmal so groß, wie Deutschland und grenzt im Norden an die USA und im Süden an Guatemala und Belize. Östlich des Landes erstreckt sich in endloser Weite der Pazifik und im Westen der Golf von Mexiko. Zwei große Gebirgszüge breiten sich im Land aus: Sierra Madre Occidental und im Osten Sierra Madre Oriental. Zwischen drin erhebt sich das mexikanische Hochland mit seinen unendlich hohen Bergen und den wunderbaren Weiten der Täler.

Party machen kann man auf einer Mexiko-Reise auch an der Pazifikküste in Alcapulco und Oaxaca. Nicht nur entspannenden Badeurlaub gibt es hier, sondern auch Partymeilen und Discotheken und Bars. Der Charme des Fischerdorfes Oaxaca ist bis heute noch nicht verloren, denn am 480 Kilometer Sandstrand muss man sich einfach wohlfühlen und das Feeling und Partyleben des Landes genießen. Hier leben heute noch die Nachfahren der Zapteken und Mixteken, die einen Großteil der Bevölkerung ausmachen.

Ein Highlight jedes Mexiko-Urlaubs ist eine Zugfahrt durch die Kupferschlucht aus. Hierfür ist man 14 Stunden unterwegs. Der Zug fährt durch die Felsschlucht, die wirklich spektakulär ist und an 3.000 Meter hohen Felsen vorbei.

Partyzone ist außerhalb von Yucatan auch noch in Mexiko-Stadt, der Hauptstadt des Landes, die ziemlich im Landesinneren liegt. Hier gibt es viele Discos und Bars.