Der Grand Canyon, eine der größten Schluchten Amerikas, ist 450 km lang und 28 km breit. Er liegt im Staat Arizona in den USA und ist ca. 470 km von Las Vegas, Nevada, entfernt. Daher bieten zahlreiche Souvenirs-Shops am Las Vegas Strip und Internetseiten Touren zum Grand Canyon an. Somit besteht die Möglichkeit die Strecke mit einem Mietwagen, einem Helikopter, einem Bus oder einem Flugzeug zurückzulegen. Damit Sie sich besser orientieren können wie Sie am besten von Las Vegas aus zum Grand Canyon kommen, haben wir Ihnen die verschiedenen Transportmöglichkeiten hier einmal aufgelistet

Fahrt mit dem Mietauto in den Grand Canyon:

Es gibt diverse Anbieter, bei denen man vorab einen Mietwagen in Las Vegas buchen kann. Jedoch variieren hierbei die Preise. Eine Fahrt bis zum Skywalk des Grand Canyon dauert ungefähr dreieinhalb Stunden und man kann sich die Zeit individuell einteilen, kann Pausen überall und zu jeder Zeit einlegen und eventuell eine Übernachtung einplanen.

Tagestour mit dem Bus zum Canyon:

Wenn man lieber darauf verzichten möchte, selbst zu fahren, dann kann man sich eine Bustour buchen. Auch hierfür gibt es spezielle Anbieter bei denen man vorab eine Tour buchen kann. Ein Trip zum westlichen Rand des Grand Canyons inklusive Mittagsbuffet kann beispielsweise knapp 80 € kosten. Ab 104 € ist auch noch eine Eintrittskarte für den Skywalk am Grand Canyon mit inbegriffen.

Bei den meisten Bustouren wird man direkt vom Hotel morgens abgeholt, macht einige Pausen an besonderen Sehenswürdigkeiten, wie dem Hoover Dam, hat einen längeren Aufenthalt am Grand Canyon, den man sich selbst einteilen kann und wird anschließend wieder zum Hotel zurückgebracht.

Helicopterflug zum Grand Canyon:

Ein besonderes Highlight wäre ein Helicopterflug über und in den Canyon. Ein Grand Canyon – All American – Helicopterflug beispielsweise dauert nur einen halben Tag und kostet etwas über 200 €. Man startet vom Flughafen Las Vegas aus, wobei ein Transfer vom Hotel zum Flughafen und zurück im Preis inklusive ist. Nach dem 45-minütigen Rundflug landet man für ein Sekt-Frühstück im Grand Canyon.

Rundflug mit dem Flugzeug:

Diese Touren werden am Las Vegas Strip angeboten und unterscheiden sich kaum vom Preis, gegen einen kleinen Aufschlag kann man die Touren auch bequem im Hotel buchen.

Mit einem kleinen Flugzeug für ca. 12 Personen und extra großen Fenstern kann man einen Rundflug über den Canyon bis zum Grand Canyon Flughafen machen. Je nach gekauftem Ticket steigt man hier entweder aus, oder bleibt sitzen und fliegt wieder zurück nach Las Vegas.

Dann wiederum gibt es Anbieter die einen Rundflug von einer Stunde anbieten mit einer anschließenden Aufenthaltsdauer von 4-6 Stunden.