Springbreak Europe Kroatien. Noch nie gehört? Fest steht – diese Party an der kroatischen Adria hat mittlerweile Kult-Charakter.
„Hier aufzulegen ist auch für mich etwas ganz Besonderes,“, schwärmte DJ David Guetta nach seiner Performance 2011.
Wer im vergangenen Jahr dabei war, als der Superstar der internationalen DJ-Szene Guetta oder die Überflieger von Culcha Candela am wunderschönen Strand vor tausenden begeisterten Party-People die Sau fliegen ließen, der wird nicht lange überlegen und auch im Juni dieses Jahres wieder in Rovinj dabei sein wollen.
Bereits 2011 platzte das Fest aus allen Nähten: Rund zwölftausend Spring Breaker feierten auf Europas größter Studentenparty das größte Fest ihres Lebens.
Für das Spring Break Europe 2012, welches diesmal vom 7. bis 10. Juni in Kroatien über die Bühnen gehen wird, hat sich wieder ein echter Superstar angekündigt. Der US-Kubaner Armando Christian Pérez alias Pitbull kann nicht nur auf mehr als 20 Millionen verkaufte Tonträger zurückblicken, sondern ist auf der Live-Bühne genau so gefeiert. Mit seinen Hits „International Love“, „Rain Over Me“, „Give Me Everything“ und „Hey Baby“ (Drop It to the Floor)“ wird er die Party-Gemeinde in Hochstimmung versetzen.
Ganz klar, Spring Break Europe bringt Kroatien einen Party-Boom ohnegleichen, deshalb werden auch in diesem Jahr die Kapazitäten weiter erweitert.
Ganz bequem ist neben den beliebten Hotel- und Appartmentanlagen eine Buchung in der Hervis Zeltstadt, wo Party-Gäste bei ihrer Ankunft bereits ein fix und fertig aufgebautes Zelt beziehen können. Bequemer geht es nicht! Auch der Weg zum Spring Break Europe 2012 ist kostengünstig und sehr einfach: Zwei Partyzüg fahren ab Hamburg und Münster, mit weiteren rund dreißig Zustiegsmöglichkeiten in Deutschland und Österreich geht es kaum besser und umweltfreundlicher. Denn auch die Ökologie spielt beim Springbreak Europe in Kroatien eine immer größere Rolle.
Natürlich wartet die unvergessliche und unvergleichliche Cruise Missile Croatia Partyflotte wieder ihre Gäste.
Vier Tage und Nächte Party, inklusive heißer Flirts und Spaß am blauen Meer rufen.
Auf der heißesten Beachparty Europas wird die Party-Sonne demnächst wieder täglich vierundzwanzig Stunden rund um die Uhr scheinen. Denn auch Petrus ist ein Spring Breaker!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner