Hostels in Rom: Die besten Jugendherbergen für eure Städtereise

Hostels in Rom: Die besten Jugendherbergen für eure Städtereise

Rom ist das perfekte Urlaubsziel, wenn man auf der Suche nach einer guten Mischung aus Sightseeing- und Party-Urlaub ist. Tagsüber erkundet man die vielen Schätze der historischen Stadt, vom Colosseum bis zum Vatikan. Abends geht’s ab in das quirlige Nachtleben der italienischen Hauptstadt, das vor allem in den Sommermonaten für spektakuläre Open Air Partys bekannt ist.

Wofür Rom jedoch nicht bekannt ist, sind günstige Preise. Ihr könnt eure Reisekasse im Rom Urlaub aber trotzdem schonen, indem ihr eure Unterkunft schlau wählt. Wichtig ist im Städteurlaub vor allem, dass ihr zentral wohnt, um alle Sehenswürdigkeiten sowie Clubs und Bars unkompliziert zu erreichen. Die Unterkunft soll natürlich auch gemütlich und sauber sein, ortskundige und hilfsbereite Mitarbeiter haben, die beim Planen von Ausflügen helfen können, und im besten Fall nicht zu teuer sein. Die Lösung? Hostels und Jugendherbergen.

Die Top 3 Hostels und Jugendherbergen in Rom

Rom bietet eine große Auswahl an Hostels, die mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Zentrale Lage, gute Preise und viele Inklusivleistungen machen die Jugendherbergen vor allem bei jungen Leuten zu einer sehr guten Alternative zu den oft teuren Hotels. Wir haben die besten Hostels und Jugendherbergen in Rom für euch recherchiert. Ausschlaggebend waren Lage, Preis, Ausstattung und Kundenbewertungen.

1. Funny Hostel Palace

funny hostel palace, rom, italienDie Jugendherberge liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und ist sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich zahlreiche Restaurants, Supermärkte, eine Rollervermietung u.v.m. Die Zimmer sind mit Internet, Schließfächern, gemütlichen Betten (keine Etagenbetten) und teilweise eigenem Bad ausgestattet (ansonsten Gemeinschaftsbad). Zusätzlich findet ihr im Funny Hostel Palace Waschmaschinen, Fernseher und einen Kühlschrank.

>> Mehr Infos zum Funny Hostel Palace

2. Legends Hostel

legends hostel, rom, italienDas Legends Hostel befindet sich im Zentrum Roms, wenige Meter vom Bahnhof Termini entfernt, und ist damit der ideale Ausgangspunkt für Sightseeing. Auch viele öffentliche Verkehrsmittel halten in nächster Nähe zur Jugendherberge. Das Hostel bietet Betten in Schlafsälen und Privat-Zimmern an. Alle Zimmer sind mit Internet, Schließfächern, Klimaanlage und Haartrocknern ausgestattet. Zusätzlich stehen eine Gemeinschaftsküche, ein Fernseher und gegen eine zusätzliche Gebühr ein Fahrradverleih in der Unterkunft zur Verfügung.

>> Mehr Infos zum Legends Hostel

3. Yellow Hostel

Yellow Hostel, Rom, ItalienDas Yellow Hostel ist jung, sympathisch und international ausgerichtet. Von der Einrichtung bis zu den Mitarbeitern ist alles perfekt durchgestylt und trotzdem strahlt die Jugendherberge sehr viel Gemütlichkeit aus. Sie liegt sehr zentral, knapp 10 Gehminuten vom Bahnhof Termini entfernt. Je nach Vorlieben haben Gäste die Wahl zwischen privaten Doppel- und Vierer-Zimmern mit eigenem Bad oder Schlafsälen mit 4 bzw. 6 Betten (teilweise eigenes Bad). Im Preis inkludiert sind Internet, Schließfächer, Handtücher und Haartrockner. Gegen einen Aufpreis von € 3,- pro Nacht kann das Frühstück dazu gebucht werden. In der zum Hostel gehörigen Bar und dem Restaurant könnt ihr Leute aus aller Welt kennenlernen oder einfach nur einen gemütlichen Drink genießen.

>> Mehr Infos zum Yellow Hostel

Große Auswahl an Hostels und Jugendherbergen in Rom

Rom bietet eine ganze Reihe an günstigen Unterkünften mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Schnitt müsst ihr mit rund 20-30 Euro pro Nacht rechnen – je nach Lage, Ausstattung und inkludierten Leistungen (z.B. Frühstück, Bad im Zimmer, Fahrradverleih etc.).

Wollt ihr noch weitere Hostels vergleichen? Hier geht’s zur gesamten Auswahl an Hostels und Jugendherbergen in Rom.

>> Alle Hostels und Jugendherbergen in Rom anzeigen

Quelle Titelbild: The Yellow Hostel, Rom